Dein Energielevel bestimmt deinen Umsatz – und umgekehrt?
105
post-template-default,single,single-post,postid-105,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Dein Energielevel bestimmt deinen Umsatz – und umgekehrt?

Dein Energielevel bestimmt deinen Umsatz – und umgekehrt?

Wenn ich mir meine Zahlen vom Umsatz des letzten Jahr so anschaue, kann ich an der Kurve  ablesen, wie hoch oder niedrig mein Energielevel zu der Zeit war.

Bzw. stellt mein derzeitiger Energielevel  die Umsatzkurve dar.

In Zeiten wo ich stark urlaubsreif war und wenig Energie ins Business floss waren auch die Umsätze schwach.

In Zeiten wo ich gut erholt und voller Elan die Sache neu angepackt habe, stiegen auch die Umsätze.

 Vertrauen in den Fluss des Geldes

Schwierig waren Zeiten in denen ich Angst bekam. Kein Vertrauen in den Fluss des Geldes hatte, sondern verkrampft nach neuen Kunden und Verkäufen gierte.

Das spüren Kunden genau. Wenn du etwas verkaufen musst, ist das eine undankbare Position und es wird dir in den seltensten Fällen gelingen.

In Zeiten in denen du entspannt und gelassen der Dinge harrst die da kommen, fließen auch die Kunden und die Umsätze herein.

Oft will frau dies nicht wahrhaben und kämpft gegen diese Gesetzmäßigkeiten an, aber für die Katz!

Wenn deine Zahlen und Kunden gerade nicht stimmen, stimmt meist mit dir und deinem Business was nicht.

To Do

–          Du schaust auf deinen Energiestand. Bist du alle, Akku leer? Ausgebrannt? Brauchst neue Kraft und Energie?

–          Ist das so, dann nimm dir Zeit für dich und tue Dinge die dich wieder aufladen.

–          Bedenke immer: nur wenn es dir gut geht kann es deinem Business gut gehen. Wenn du zusammenklappst, geht alles den Bach runter. Dann war´s das.

Bestimmen deine Umsätze deine Laune?

Richtig fies wird´s wenn die Umsätze deinen Energielevel bestimmen.

Wenn sie gut sind ist alles gut. Wenn sie grad schlecht sind ist alles schlecht.

Es ist eine hohe Kunst sich von den Zahlen nicht die Laune verderben zu lassen. Aber dies Spielchen macht frau völlig fertig. Da bist du ein Spielball des Geldes und flippst auf und ab.

Gesünder ist die Einstellung: Okay, heute war nicht so doll, aber morgen ist ein neuer Tag und der kann super werden. Der gleicht das wieder aus.

Seit es mir gelingt mich davon unabhängiger zu machen bin ich wesentlich entspannter und es funktioniert tatsächlich.

Bin ich entspannt und lass los, dann fließen Kunden und Geld ins Geschäft.

Bin ich ängstlich und niedergeschlagen kommt keins von beiden.

Ich versuche mich an lauen Tagen zu trösten mit: Nun hast du endlich Zeit dies oder das zu erledigen, zu planen, zu organisieren usw.. Dinge zu denen ich sonst im Laden nie komme und die monatelang liegen bleiben. Lager aufräumen, versteckte Ecken putzen & Co. gehören auch dazu. Danach geht´s mir schon mal 1000 Mal besser. Es ist aufgeräumter, sauberer und klarer und ewig verschobene Aufgaben sind abgehakt.

Das schafft am Abend ein gutes Gefühl auch wenn die Umsätze niedrig waren.

Ein ruhiger Tag lässt mich in Gang kommen Richtung Werbung und Marketing. Die kleinen Panikschübe bringen vergessene Aktionen und Maßnahmen wieder ins Gedächtnis: „Stimmt. Ich wollte doch die Flyeraktion machen, die Visitenkarten neu drucken lassen, die Webseite überarbeiten.“ Du fühlst dich getrieben über Werbeaktionen nachzudenken um neue Kunden ins Geschäft zu holen oder bestehende einzuladen.

Außerdem: du hast dich nicht nur wegen des Geldes selbständig gemacht.

Überlege am Ende des Tages welche schönen Erlebnisse er dir gebracht hat. Wem du begegnet bist, was du geschafft hast und was du für andere getan hast.

Du weißt: morgen ist ein neuer Tag und es ist wichtig dass du ihn wieder mit neuer Energie beginnst. Sorgen, Ängste und Zweifel vergisst und frisch durchstartest.

Das Beste was du tun kannst ist dich um deinen Energielevel zu sorgen, nicht nur um deine Umsätze.

 

Autor: Ines
inescordes@web.de

Kreatives Multitalent mit viel Wissen und Erfahrung aus über 20 Jahren Selbstständigkeit. Ich zeige dir wie du dein geliebtes Business nach vorne bringst & dabei glücklich bist. LET´S DO IT! Mehr über mich!

No Comments

Post A Comment