Hast du genügend Zeit für dich allein?
1315
post-template-default,single,single-post,postid-1315,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Hast du genügend Zeit für dich allein?

Hast du genügend Zeit für dich allein?

An Tagen wie diesen wenn ich zur Ruhe komme, keiner was von mir will, viel Zeit mit mir allein hab, dann falle ich in eine unglaublich schöne Ruhe und in einen tiefen Frieden.

Dann merke ich dass ich auf dem Grund von mir angekommen bin. Wenn ich jeglichem Druck entsage. Allen Erwartungen widerspreche. Dann geht´s mir gut.

Wenn ich mir viel Zeit für mich nehme. Meinen Bedürfnissen folge. Erkenne was ich brauche und es mir auch zugestehe.

Ich habe mir meinen Raum kreiert an dem ich zu solchen Zeiten sein kann. Der mich einlädt da zu sein. Zu sitzen, zu schauen und zu schreiben. Immer wieder mit einem weiten Blick in den Himmel. In die Wolken die sich ständig verändern. Sich neu gestalten, Tiere und Gesichter formen. Vogelgezwitscher. Ruhe. Frieden. Lulu zu meinen Füßen.

Hach – so lässt sich´s leben!

Nimm dir diese Zeiten für dich! Fordere sie ein! Bestehe darauf! Erklär deinem Umfeld dass du die unbedingt ganz dringend brauchst!

Nur mit dir allein erfährst du deine wahren Bedürfnisse und du wirst klarer was du wirklich willst.

Sollten dir diese Stunden mit dir allein anfangs etwas bedrohlich und ungewohnt vorkommen, dann fang klein an. Nimm dir erstmal nur eine halbe Stunde nur für dich. Ungestört. Und dann lass dich fallen – in dich.

Mach nix. Guck Löcher in die Luft und lass die Seele mal baumeln.

Du wirst staunen was da alles zum Vorschein kommt. Welcher Frieden, welche Ruhe und welche Zufriedenheit dich überkommt. Später willst du mehr und mehr davon. Du spürst dass diese Stunden so wichtig für dich sind.

Erlaube sie dir und begrenze sie auch: „So – jetzt sind zwei Stunden nur für mich an meinem Lieblingsplatz dran“!

In der Begrenztheit liegt ein großer Schatz.

Sobald deine Zeit mir dir begrenzt ist, genießt du sie noch mehr. Kostest sie voll aus. Tust das was du wirklich willst. Du kommst schneller auf den Punkt. Bist schneller im richtigen Modus. Eher eingetuned. Wenn ich weiß, die Zeit ist knapp empfinde ich sie als noch kostbarer.

Hader nicht mit diesen Unterbrechungen. Genieße sie ebenso. Genieße die Zeit mit deinen Liebsten, mit einer Arbeit die dir Spaß macht, mit allem was du zu tun hast.

Nur duch diese Wechsel kannst du Alleine-Zeit noch mehr schätzen lernen und bewusst auskosten.

Enjoy!

 

Tags:
Autor: Ines
inescordes@web.de

Kreatives Multitalent mit viel Wissen und Erfahrung aus über 20 Jahren Selbstständigkeit. Ich zeige dir wie du dein geliebtes Business nach vorne bringst & dabei glücklich bist. LET´S DO IT! Mehr über mich!

No Comments

Post A Comment