Verkaufspsychologie: Die 5 wichtigsten Bedürfnisse deiner Kunden
2844
post-template-default,single,single-post,postid-2844,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Verkaufspsychologie: Die 5 wichtigsten Bedürfnisse deiner Kunden

Verkaufspsychologie: Die 5 wichtigsten Bedürfnisse deiner Kunden

Die praktische Verkaufspsychologie beruht auf den Erkenntnissen der Bedürfnislehre und Motivationsforschung (Wikipedia). WARUM wollen wir etwas unbedingt haben? WAS genau wird angetriggert? WOMIT können wir unsere Kunden begeistern so dass sie gar nicht anders können als gierig auszurufen: „Jaaaa – bitte! Das will ich!“

Wir Menschen kaufen in seltenen Fällen weil wir etwas dringend brauchen sondern weil wir uns etwas Bestimmtes wünschen (meist ein Gefühl) oder ein Bedürfnis befriedigen wollen.

Wir wollen den Status Quo verbessern. Wir wollen: „besser, schöner, schneller, leichter, einfacher, erfolgreicher usw.“ sein oder werden.

Wir sind Egoisten. Wir wollen dass es uns besser geht.

Deshalb fragen wir uns bei jedem Angebot: „Was ist für mich drin?“ „Hilft mir dieses Produkt mich besser zu fühlen?“

Beim Texten deiner Verkaufsseiten oder auch Landing Pages kannst du dir die Verkaufspsychologie zunutze machen.

Frag dich was für ein besonderes Bedürfnis du mit deinem Angebot erfüllst. Welches Problem löst du? Was hast du für deine Kunden was deren Leben erleichtert, verbessert, verschönert?

Hier eine Übersicht der 5 wichtigsten Kundennutzen bzw. Grundbedürfnisse die Kunden sich beim Kauf eines Produkts wünschen

Verkaufspsychologie Grundbedürfnisse

Verkaufspsychologie Grundbedürfnisse

1. Freude

Dazu gehören: Vergnügen, Großzügigkeit, Sympathie, Liebe zur Familie, Schenkungstrieb usw.. Wenn wir Freude kaufen wollen wir mehr Spaß haben, uns oder anderen etwas Gutes tun.

Verkaufst du Freude dann frage dich:

  • Wie macht mein Produkt dem Kunden Spaß und steigert Lebensfreude und Vergnügen?
  • Wie kann der Kunde sich selbst mit dem Produkt etwas Gutes tun?
  • Wie kann der Kunde mit dem Produkt anderen etwas Gutes tun & Großzügigkeit zeigen?
  • Wie kann der Kunde seine Liebe zur Familie zeigen?

2. Profit

Hier geht´s ums Streben nach Genuss, Gewinn, Geld sparen, Spartrieb, Zeit sparen/gewinnen.

Verbessert dein Produkt den Profit deiner Kunden dann frag dich:

  • Wie wird mein Kunde mit meinem Produkt mehr Geld verdienen?
  • Wie kann mein Kunde die bestehende Situation verbessern?
  • Wie spart mein Kunde mit dem Produkt Geld und Zeit?

3. Sicherheit

Wichtige Faktoren im Bereich Sicherheit sind: Selbsterhaltung, Gesundheit, Risikofreiheit, Sorgenfreiheit, eigener Vorteil, Geborgenheit, Vertrauen, Unabhängigkeit

Verkaufst du mehr Sicherheit? Dann frage dich:

  • Wie fühlt sich mein Kunde sicherer durch mein Produkt?
  • Wie verbessert sich die Gesundheit des Kunden?
  • Welche Unannehmlichkeiten werden vermieden oder welche Sorgen muss er nicht mehr haben?
  • Wie sichert mein Produkt die Unabhängigkeit meiner Kunden?

4. Komfort

Mehr Komfort verspricht mehr: Bequemlichkeit, Einfachheit, Ästhetik, Schönheitsliebe, Wohlfühlen.

Machst du das Leben deiner Kunden schöner oder bequemer dann stell dir folgende Fragen:

  • Warum fühlt sich mein Kunde besser?
  • Wie macht mein Produkt das Leben besser, schöner oder komfortabler?

5. Ansehen

Kunden möchten ihr Ansehen verbessern, dazu gehören: Status, Prestige, Stolz, In-Sein, Dabei-sein, Anerkennungsbedürfnis, soziale Anerkennung.

Verbessert dein Produkt das Ansehen deiner Kunden? Frage dich:

  • Zu welcher Gruppe möchte mein Kunde gerne gehören?
  • Wie erhöht mein Kunde damit seine Anerkennung?
  • Warum ist der Kunde „in“ wenn er dieses Produkt kauft?

Dies waren die 5 wichtigsten Bedürfnisse aus der Verkaufspsychologie die deine Kunden gerne erfüllt haben möchten.

Es gibt noch weitere. Die folgenden 20 Punkte schlüsseln das Ganze noch mehr auf und sind in dieser Reihenfolge das was Kunden sich dringend wünschen:

1. Geld machen

2. Geld sparen

3. Zeit sparen

4. Anstrengungen vermeiden / wohl fühlen

5. mehr Komfort erreichen / Komfort erhöhen

6. mehr Sauberkeit

7. bessere Gesundheit erreichen / Fitness

8. physische Schmerzen verringern oder vermeiden

9. Lob und Anerkennung / glücklich sein

10. Populär sein / geschätzt werden

11. anziehend auf das andere Geschlecht wirken

12. Erhaltung des Eigentums

13. mehr genießen und entspannen

14. Neugier befriedigen / Spaß haben

15. Sicherheit für die Familie

16. Appetit befriedigen / Impulse befriedigen

17. Kritik vermeiden / ärger vermeiden

18. Individuelle Entwicklung / Persönlichkeitsentfaltung

19. Sicherheit haben / Reputation sichern

20. Alles was die Arbeit leichter macht

Welche Bedürfnisse erfüllt dein Produkt? Erzähl es uns gleich hier in den Kommentaren!

Herzlichen Dank, Ines

 

Autor: Ines
inescordes@web.de

Kreatives Multitalent mit viel Wissen und Erfahrung aus über 20 Jahren Selbstständigkeit. Ich zeige dir wie du dein geliebtes Business nach vorne bringst & dabei glücklich bist. LET´S DO IT! Mehr über mich!

Kein Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar