Welche Gefühle suchst du in deinen Wünschen?
1090
post-template-default,single,single-post,postid-1090,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Welche Gefühle suchst du in deinen Wünschen?

Welche Gefühle suchst du in deinen Wünschen?

Wünsche und Träume haben wir viele. (Will ich doch hoffen!)

Ein schönes Zuhause. Spannende Reisen. Mehr Einkommen. Die große Liebe. Enge Freunde usw..

Manchmal sind wir traurig oder enttäuscht weil unsere Wünsche nicht wahr werden. Der Erfolg auf sich warten lässt. Die große Liebe sich als Frosch entpuppt oder das Geld fehlt um Träume wie „Haus am Meer“ oder „Weltreise“ zu leben.

Oft hadern wir dann mit unserem Schicksal und können nicht fassen wieso das Gewünschte trotz langem Sehnens und darauf hinarbeiten nicht eintritt.

Doch ich hab eine gute Nachricht: Du kannst dir vielleicht momentan kein Haus am Meer leisten, aber du kannst schon jetzt dir die Gefühle, die du damit verbindest, erfüllen!

Mir gefällt der Gedanke dass wir die Gefühle hinter unseren Wünschen und Interessen herausfinden und uns um die Erfüllung der Gefühle kümmern.

Frage dich: „Was für Gefühle wirst du haben wenn sich deine Träume und Ziele erfüllt haben?“

Hier ein paar Beispiele:

  • Ein stabiles Einkommen gibt dir ein Gefühl von Sicherheit. Du willst dich reich und sicher fühlen. Sorgenlos.
  • Ein schönes zuhause gibt dir ein Gefühl von Geborgenheit. Du willst dich aufgehoben, sicher und wohl fühlen.
  • Dein Traummann soll dir ein Gefühl von geliebt sein geben. Du willst dich begehrt, angenommen und begleitet fühlen.

Um diese Gefühle geht es EIGENTLICH!

Danach sehnst du dich wirklich. Das ist es was du anstrebst. Das willst du SEIN.

Was kannst du tun wenn du herausgefunden hast welche Gefühle du vermisst und gerne mehr haben möchtest?

Du kannst diese Gefühle schon jetzt fühlen. Du kannst dir mit kleinen Dingen diese Gefühle bescheren. Du brauchst nicht zu warten bis deine (zuweilen großen) Träume erfüllt sind.

Du kannst dir heute 10 Minuten einräumen in denen du dir ein paar wichtige Gefühle erfüllst.

Frage dich: „Was kann ich sofort tun damit ich mich geborgen und sicher fühlen kann?“

Sehnst du dich nach Geborgenheit, dann erfüll dir dieses Gefühl indem du jetzt etwas tust um dieses Gefühl in dir wachzurufen. Koch dir einen leckeren Tee, kuschel dich in die Wolldecke und massier dir die Füße.

In dem Moment wo du dir die Zeit nimmst deine tiefsten Gefühle zu achten und dich sofort um ihre Erfüllung zu kümmern registriert dein Unterbewusstsein: „Oh, wie schön! Endlich darf ich mich … fühlen! Davon will ich MEHR!“ und es arbeitet stetig auf weitere Gelegenheiten hin um diese Gefühle auszulösen.

Diese Übung kann dir bewusst machen, dass du nicht mehr so verbissen an deinen Träumen festhalten musst und dich ohne deren Erfüllung „unerfüllt“ fühlen musst.

Du kannst die gewünschten Gefühle nach denen du dich EIGENTLICH sehnst schon jetzt haben!

Und in dem Moment wo dir das klar wird kannst du deine Wünsche und Träume etwas loslassen. Und was du loslässt kommt zu dir.

„If you love somebody set them free!“ (Sting)

Was tust du heute um dich wohler/reicher/geborgen/angenommen etc. zu fühlen?

Autor: Ines
inescordes@web.de

Kreatives Multitalent mit viel Wissen und Erfahrung aus über 20 Jahren Selbstständigkeit. Ich zeige dir wie du dein geliebtes Business nach vorne bringst & dabei glücklich bist. LET´S DO IT! Mehr über mich!

1Comment
  • So manifestierst du deine Wünsche – sofort!
    Posted at 17:48h, 06 Oktober Antworten

    […] wahr werden: in einem entspannten gelassenen Zustand freust du dich auf das Kommende – und hier zeige ich dir dass du dich eigentlich nicht nach dem Wunschziel sehnst sondern nach dem Gefühl […]

Post A Comment